FAQ

Häufig gestellte Fragen

Du hast eine Frage zu booksnacks? Dann haben wir hier die Antwort für dich parat!

Häufige Fragen:

booksnacks sind Kurzgeschichten, die deine Wartezeiten versüßen. Diese liefern wir dir einmal pro Woche mit einem Newsletter in dein Postfach. Darin findest du eine gratis Geschichte und eine weitere, die du käuflich erwerben kannst.

Unser Newsletter erscheint jeden Sonntag um 11 Uhr. Sollten wir einmal eine besondere Aktion für dich haben, flattert vielleicht ein Newsletter zusätzlich in deinen Posteingang ...

In unserem Newsletter schicken wir dir einen Link zu unserer Download-Seite. Dort kannst du die Kurzgeschichte 24 Stunden lang – von Sonntag 11:00 Uhr bis Montag 10:59 Uhr – herunterladen.

Prüfe zuerst, ob du dich in dem richtigen Download-Zeitraum befindest. Wenn das der Fall ist und es trotzdem nicht klappt, wende dich bitte an info@booksnacks.de. Wir bemühen uns, dein Anliegen schnellstmöglich zu bearbeiten.

Unsere booksnacks sind ePub- oder mobi-Dateien.

ePub-Format
Wenn du ein iPhone hast, kannst du ePub Dateien mit iBooks lesen:

  • Klicke auf unserer Downloadseite auf den "Jetzt herunterladen"-Button beim ePub.
  • Danach wirst du gefragt, ob du die Datei in iBooks öffnen möchtest. Klicke darauf und voilà, schon ist unser booksnack in deiner iBooks-Bibliothek gesichert.

Hast du ein Android-Gerät, brauchst du eine eReader-App mit der du deine E-Books lesen kannst. Ein kostenfreier, über den Play-Store beziehbarer eReader wäre z. B. der Moon+ Reader. Dann geht es wie folgt weiter:

  • Hast du einen passenden e-Reader, sollte es im Menü deines Readers einen Navigationspunkt geben, der z. B. "Dateien" heißt und über den du auf die auf deinem Handy gespeicherten Dateien zugreifen kannst. Wähle dann einfach deine heruntergeladene ePub-Datei aus und lies los.
  • Alternativ gehe auf den Bereich "Eigene Dateien" auf deinem Handy, wähle "Downloads" aus und tippe auf die heruntergeladene Datei. (Falls der Download nicht gleich nach dem Herunterladen in deiner Benachrichtigungsleiste angezeigt wird.) Dann öffnet sich ein Fenster, das dir vorschlägt, mit welchen Apps du die Datei öffnen kannst – wähle einfach deinen Reader aus und los geht's.

mobi-Format
Egal ob iPhone und Android-Handy, so liest du unseren booksnack mit deiner Kindle-App:

  • Um mobi-Dateien mit der Kindle-App auf deinem Handy zu lesen, finde zuerst heraus, unter welcher E-Mail-Adresse deine Kindle-App "erreichbar" ist. Genauer gesagt: An welche E-Mail-Adresse du persönliche Dateien/Dokumente schicken kannst, die du nicht direkt über Amazon erworben hast, aber in deiner Kindle App lesen willst. Gehe dazu in der App auf "Einstellungen" (verbirgt sich manchmal unter dem Punkt "Mehr") und suche die "Send to Kindle"-E-Mail-Adresse heraus.
  • Hast du die Einstellungen für das Zusenden persönlicher Dokumente auf deinen Kindle noch nie bearbeitet hast, musst du zuerst in deinen allgemeinen Amazon-Einstellungen (also über amazon.de und nicht die Kindle-App) deine E-Mail-Adresse, von der du dir den booksnack zuschicken willst, freigeben. Diesen Punkt findest du unter "Mein Konto" -> "Meine Inhalte und Geräte" -> "Einstellungen" -> "E-Mail-Liste für genehmigte persönliche Dokumente".
  • Hast du die Adresse gefunden, schick einfach die heruntergeladene mobi-Datei an die "Send to Kindle"-E-Mail-Adresse und unser booksnack sollte in deiner Kindle-Bibliothek verfügbar sein.

ePub-Format
Wenn du ein iPad oder einen Mac hast, kannst du ePub Dateien mit iBooks lesen.

  • Bestätige danach, dass du die Datei in iBooks öffnen möchtest. Voilà, schon ist unser booksnack in deiner iBooks-Bibliothek gesichert.

Hast du ein Android-Gerät, brauchst du zuerst eine eReader-App mit der du deine E-Books lesen kannst. Ein kostenfreier, über den Play-Store beziehbarer eReader wäre z. B. der Moon+ Reader.

  • Hast du einen passenden e-Reader, sollte es im Menü deines Readers einen Navigationspunkt geben, der z. B. "Dateien" heißt und über den du auf die auf deine gespeicherten Dateien zugreifen kannst. Wähle dann einfach deine heruntergeladene ePub-Datei aus und lies los.
  • Alternativ gehe auf den Bereich "Eigene Dateien", wähle "Downloads" aus und tippe auf die heruntergeladene Datei. (Falls der Download nicht gleich nach dem Herunterladen in deiner Benachrichtigungsleiste (beim Tablet) angezeigt wird.) Dann öffnet sich ein Fenster, das dir vorschlägt, mit welchen Apps du die Datei öffnen kannst – wähle einfach deinen Reader aus und los geht's.

mobi-Format
mobi-Dateien kannst du nur mit der KIndle-App von Amazon lesen. Wenn du diese bereits installiert hast, geht es folgendermaßen weiter:

  • Um mobi-Dateien mit der Kindle-App auf deinem Handy zu lesen, finde zuerst heraus, unter welcher E-Mail-Adresse deine Kindle-App "erreichbar" ist. Genauer gesagt: An welche E-Mail-Adresse du persönliche Dateien/Dokumente schicken kannst, die du nicht direkt über Amazon erworben hast, aber in deiner Kindle App lesen willst. Gehe dazu in der App auf "Einstellungen" (verbirgt sich manchmal unter dem Punkt "Mehr") und suche die "Send to Kindle"-E-Mail-Adresse heraus.
  • Hast du die Einstellungen für das Zusenden persönlicher Dokumente auf deinen Kindle noch nie bearbeitet hast, musst du zuerst in deinen allgemeinen Amazon-Einstellungen (also über amazon.de und nicht die Kindle-App) deine E-Mail-Adresse, von der du dir den booksnack zuschicken willst, freigeben. Diesen Punkt findest du unter "Mein Konto" -> "Meine Inhalte und Geräte" -> "Einstellungen" -> "E-Mail-Liste für genehmigte persönliche Dokumente".
  • Hast du die Adresse gefunden, schick einfach die heruntergeladene mobi-Datei an die "Send to Kindle"-E-Mail-Adresse und unser booksnack sollte in deiner Kindle-Bibliothek verfügbar sein.

  • Dieses Vorgehen ist für iPads, Macs, PCs und Android-Geräte gleich.

In unserem Newsletter verlinken wir auf ausgewählte Shops (Amazon, Thalia, Apple), aber natürlich sind unsere booksnacks überall dort erhältlich, wo es E-Books gibt. Zu allen booksnacks direkt auf der Verlags-Homepage geht's hier entlang -> http://www.digitalpublishers.de/ebooks/?filter=booksnacks

Wenn du nicht mehr über die aktuellen booksnacks informiert werden möchtest, kannst du dich jederzeit von unserem Newsletter abmelden. Dazu gibt es am Ende jedes Newsletters einen entsprechenden Link.

Dieses Jahr kannst du nicht nur eine oder zwei, sondern gleich drei Geschichten in unserem Adventskalender lesen: Von 1. bis 24. Dezember flattert morgens ein Newsletter mit den aktuellen Kapiteln in dein E-Mail-Postfach. Diese kannst du jeden Tag bis 23.59 Uhr gratis herunterladen und weiterlesen. Ab Januar erwartet alle booksnacker dann wieder die reguläre Sonntags-Kurzgeschichte. :)

Antwort nicht da? Frag uns direkt!

Die von dir eingegebenen Daten werden von uns zur Bearbeitung deines Anliegens gespeichert.
Weitere Informationen dazu findest du in unseren Datenschutzbestimmungen.